Mittwoch, 11. Juli 2012

Engelstuch

Hallo ihr Lieben,
ich habe euch doch erzählt, dass ich an etwas größerem gearbeitet habe. Die Auflösung kommt bald, versprochen. Gestern habe ich das erste mal Gestricktes gedämpft. Das Ergebnis fand ich toll, denn bis jetzt habe ich höchstens mal gespannt und angefeuchtet. Die richtige Location für das Foto suche ich noch, deshalb ist das Großprojekt noch nicht vorgestellt worden.
Aber, ich bin ja nicht faul, deshalb habe ich noch kurz ein Dreieckstuch für euch gestrickt.
Die Wollsucht ist echt schlimm, aber dieses Mal hat sie mir ein super Garn in die Finger getrieben.
Der Herr Zitron hat mal wieder gezaubert und ein Kuschelgarn ist rausgekommen. Die Farben, ein Traum. Das Stricken, eine Freude. Ich konnte gar nicht aufhören, so hat mich das Tuch auch nur drei Tage beschäftigt. Hätte ich mehr Zeit gehabt, dann wären es auch zwei Tage gewesen.

Und hier ist es. Das Engelstuch:
Die Anleitung ist aus der Zeitschrift "Fantastische Strickideen" Ausgabe 1/2011.
Die Wolle heißt "Patina" aus dem Atelier Zitron. Halb Wolle, Halb Viskose.
Ich wünsche euch eine schöne Restwoche und viele neue Strickideen.
Liebe Grüße
Eure Bianca

Kommentare:

  1. Uhi ist das schön, vor allem das tolle Muster gefällt mir. Ich bin schon froh, wenn ich die Standardmaschen hinbekomme.

    Grüßle das Sonnenblümchen ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mensch, du hast ja einen tollen Namen:-)
      Sonne....wie schön.
      Danke für deinen lieben Kommentar.
      LG Bianca

      Löschen
    2. *lach ich liebe halt diese tollen großen Blumen und da lag es einfach nahe.

      Löschen