Freitag, 9. November 2012

Häkelblüten Chrysantheme

Hallo meine lieben Leser,
häkeln ist doch toll! Man ist schnell fertig und man kann total schöne Sachen zaubern. Meine liebe Christiane (Krishnane) ist meine Häkelinspiration für dieses Projekt. Mit ihrer Anleitung für die Chrysantheme hat sie mir ermöglicht meine erste richtige Häkelblüte zu handarbeiten.
Schaut mal, ist sie nicht schön geworden?


Das Garn heißt Lima und ist von Rowan. Ganz kuschelig weich und sehr angenehm zu tragen.
Ist doch eine schöne Brosche, nicht wahr?

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und viel kreative Zeit.
Liebe Grüße
Eure Bianca

Kommentare:

  1. Schön geworden! Gehäkelt habe ich schon ewig nicht mehr.

    AntwortenLöschen
  2. Was machst du denn mit der Blume?

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Zeena, die Blume war eine Auftragsarbeit für eine Kundin. Sie möchte die Blüte als Brosche zu einem gestrickten Tuch tragen. Danke Ingrid für deine Komplimente. Ihr kommentiert immer so nett meine Beiträge. Herzlichen Dank. Liebe Grüße Eure Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann leider nicht häkeln, würde es aber gern können... Die Blüte ist toll geworden und ich kann sie mir supergut als Brosche vorstellen, z.B. in einer etwas knalligen Farben auf meinem schwarzen Nuvem.... Super!

    AntwortenLöschen